29.06.2012 Beide Rasenplätze werden aufgearbeitet

Nach intensiven Verhandlungen mit der Gemeinde Bedburg-Hau wird nun ab dem 5.7.2012 eine Firma beide Rasenplätze in stand setzen. Der alte Rasenplatz wird dann für komplett 8 Wochen gesperrt sein. Der neue Rasenplatz kann sofort wieder genutzt werden mit Ausnahme der 16-Meterräume, die ebenfalls für ca. 8 Wochen gesperrt bleiben. Der Verein hat sich an den Kosten der umfangreichen Maßnahmen finanziell zu beteiligen. Aus gegebenem Anlass weist der Vorstand eindringlich alle Trainer, Betreuer usw. darauf hin, dass diese Platzsperren einzuhalten sind. Bei Zuwiderhandlungen wird der Vorstand gfs. Schadenersatzansprüche geltend machen.

Einen Kommentar schreiben: