Jahreshauptversammlung neu terminiert – aller guten Dinge sind drei

von Norbert Lamers

Nachdem die für den 11.09.2020 anberaumte Jahreshauptversammlung kurzfristig abgesagt werden musste, wird diese nun endgültig am 23.10.2020 stattfinden.

Wie aus Punkt 7) der Tagesordnung ersichtlich ist, wird auf dieser Sitzung sowohl der Vorsitzende Herbert Sattler als auch der Geschäftsführer Thorsten Sattler verabschiedet. Es ist gelungen, nach der kurzfristigen Absage der JHV vom 11.09.2020 geeignete Anwärter für diese wichtigen Positionen im geschäftsführenden Vorstand zu gewinnen. Weiterhin werden neue frische Kräfte in den Vorstand aufrücken mit dem Ziel, unseren fast 100 Jahre alten Verein gestärkt in die Zukunft zu führen.

Der Vorstand würde sich daher über ein zahlreiches Erscheinen der Mitglieder freuen.

 

J A H R E S H A U P T V E R S A M M L U N G

 

am Freitag, den 23.10.2020 um 19.00 Uhr in die Pizzeria Verona (ehemals Gaststätte Scheidtweiler) ein

 

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder
  3. Berichte des Hauptgeschäftsführers und Hauptkassierers
  4. Wahl eines Versammlungsleiters
  5. Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes
  6. Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes
  7. Verabschiedung des Vorsitzenden und des Geschäftsführers
  8. Neuwahlen des ergänzenden Vorstandes
  9. Berichte aus den Abteilungen
  10. 100-Jahr-Feier des Vereins im Jahr 2023
  11. Verschiedenes

 

 

Einen Kommentar schreiben: