Verschiebung der Jahreshauptversammlung

24. Mai 2021

Die ursprünglich für Freitag, den 18. Juni 2021 geplante Jahreshauptversammlung der Sportvereinigung 1923/27 e.V. Bedburg-Hau wird auf Freitag, den 17. September 2021 um 19:30 Uhr verschoben. Dieses gilt vorbehaltlich der zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Schutzbestimmungen.

Der Vorstand.

Fußball Sommer-Camp 2021

24. Mai 2021

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Fussballschule Grenzland in Zusammenarbeit mit der Fußballjugend der Sportvereinigung 1923/27 e. V. Bedburg-Hau vom 19. bis 22. Juli 2021 ein Fußball Sommer-Camp für Kinder und Jugendliche von 6 bis 13 Jahren auf der Anton-Riepe-Sportstätte.

Noch sind Plätze frei!

Weitere Infos, auch zu den Hygienemaßnahmen findet Ihr unter https://www.fussballschule-grenzland.de

#draussenmussdrinsein

24. Mai 2021

Die Sportvereinigung 1923/27 e. V. Bedburg-Hau unterstützt die Petition #draussenmussdrinsein.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mit seinen Regional- und Landesverbänden, darunter der Fußballverband Niederrhein (FVN), eine gemeinsame bundesweite Petition und Kampagne für den Amateur- und Breitensport mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gestartet. Unter der Überschrift Draußen muss drin sein (#draussenmussdrinsein) fordert die Initiative die schnellstmögliche Wiederzulassung des organisierten Sportbetriebs unter freiem Himmel, zunächst im Training, anschließend im Wettkampfbetrieb.

Nicht nur die mehr als sieben Millionen Mitglieder in rund 24.500 Vereinen des DFB sind in den nächsten drei Wochen aufgerufen, die Petition (fvn.de/draussenmussdrinsein oder dfb.de/petition) und ihr Vorhaben zu unterstützen. Mit Unterstützung des DOSB sollen auch die Mitglieder, Vereine und Verbände anderer Sportarten sowie alle Sportbegeisterten in Deutschland durch ihre Teilnahme an der einfach auszufüllenden Online-Petition dem Amateur- und Breitensport eine gemeinsame Stimme geben. Unter dem Dach des DOSB sind 90.000 Sportvereine mit insgesamt rund 27 Millionen Mitgliedern organisiert.

Alle Infos und die Petition unter fvn.de/draussenmussdrinsein

Hier das FAQ zu #draussenmussdrinsein

Weitere Infos zu #draussenmussdrinsein als PDF:

https://www.sv-b.de/wp-content/uploads/2021/05/Amateursportkampagnedraussenmussdrinsein.pdf

Finale!

16. Mai 2021

Nachdem in der letzten Woche insgesamt 160 Tonnen Spezialsand auf dem neuen Kunstrasen ausgebracht wurden, ist nun noch das Kork-Granulat auf dem Platz verteilt worden. In den kommenden zwei Wochen finden dann noch die letzten Arbeiten am Platz statt – unter anderem die Zaunanlage wird finalisiert, die letzten Meter Pflaster werden verlegt und die Tore und Spielerbänke werden aufgestellt. Nach der Bau-Abnahme und der Freigabe durch den Bauherrn, der Gemeinde Bedburg-Hau, folgt dann noch die Freigabe durch den Fußballverband Niederrhein – sofern diese offiziellen Freigaben erfolgt sind, kann evtl. der Spiel- und Trainingsbetrieb Anfang Juni wieder aufgenommen werden (natürlich in Abhängigkeit der jeweiligen Corona-Schutzbestimmungen).

Die letzte Meile!

3. Mai 2021

Wir befinden uns auf der Zielgeraden! Nachdem in den letzten beiden Wochen die sogenannte ET-Schicht aufgetragen wurde, stehen nun auch schon die Arbeiten am neuen grünen Spieluntergrund kurz vorm Abschluss. Parallel dazu, werden in dieser Woche die letzten Pflastersteine gelegt. Die neuen Spielerbänke sind angeliefert worden und stehen bereit, aufgestellt zu werden.

Die Arbeiten kommen gut voran!

12. April 2021

Trotz des teilweise sehr schlechten Wetters (der April macht was er will 😉 ), sind die Bauarbeiten auf der Platzanlage voll im Soll. Die Pflasterung am Ballfang ist fertig, auch wurde die neue LED Flutlichtanlage auf den Masten installiert.

Baufortschritt Kunstrasenplatz

3. April 2021

Auch in der Karwoche gingen die Arbeiten am neuen Kunstrasenplatz weiter und die Pfosten für den Ballfang und die Zaunanlage wurden gesetzt, zudem wurden noch weitere Randsteine als Einfassung für die Zaunanlage gesetzt.

Arbeiten gehen weiter

22. März 2021

Die Arbeiten gingen auch in den letzten Tagen, trotz des teilweise schlechten Wetters, zügig voran und man erkennt schon die ersten Konturen der neuen Platzanlage.

Es wurde unter anderem weiteres Material für die Tragschicht des neuen Kunstrasenplatzes herangeschafft und auf der Baustelle verarbeitet.

Ausserdem wurden die Randsteine für die zukünftig gepflasterten und den Platz umfassenden Wege gesetzt und die alte Flutlichtanlage abmontiert. Diese wird durch eine moderne, energiesparende LED Flutlichtanlage ersetzt.

In der nächsten Zeit beginnen dann auch die ersten Arbeiten an der neuen Zaunanlage.

12. März 2021

Bau der Tragschicht

6. März 2021

Auf dem zukünftigen Kunstrasenplatz hat der Bau der Tragschicht mit der Anfuhr mehrerer Tonnen Schotter begonnen. Erste Bereiche wurden verfüllt. Die Arbeiten werden dann in der nächsten Woche fortgesetzt.