Jahreshauptversammlung und Jugendtag abgesagt

In Abstimmung mit dem Jugendvorstand hat der geschäftsführende Vorstand in seiner Sitzung am 3.6.2020 im Hinblick auf die noch bestehenden Corona-Beschränkungen beschlossen, sowohl die Jahreshauptversammlung als auch den Jugendtag, die beide für den 26.06.2020 terminiert waren, abzusagen.

Der Vorstand wird je nach Vorgabe der Landesregierung demnächst darüber beschließen, wann die Jahreshauptversammlung und auch der Jugendtag stattfinden können.

Einen Kommentar schreiben: